Veränderung Leiten

Veränderung erleben, managen und führen (1 bis 2 Tage)

 

Mark Twain brachte es auf den Punkt als er schrieb: "The only person who likes change is a baby with a wet diaper."

 

Wir Menschen sind Gewohnheitstiere und Veränderung schafft Unruhe und Unsicherheit.  Ob und wie ein Unternehmen mit dieser Unsicherheit zurechtkommt, hängt nicht nur von einem effizienten Projektmanagement ab, sondern auch von den begleitenden Change Management Maßnahmen, also der Betreuung jener Stakeholder des Unternehmens, die von der Veränderung betroffen sind. 

 

Dieses Seminar präsentiert Modelle und Methoden, um Veränderungsprozesse besser verstehen und begleiten zu können.  Betrachtet wird die Dynamik, welche Veränderung im Unternehmen vorantreibt oder hemmt.   Methoden und Instrumente um Veränderungsprozesse effizient zu lenken zB. Kommunikationspolitik und Stakeholder Management, werden genauso angesprochen wie die möglichen physischen und psychischen Auswirkungen auf Betroffene und Methoden diesen entgegenzuwirken (siehe Stress-Management).  Das Seminar hat einen Workshop-Charakter, da Teilnehmer ermutigt werden an echten Fallbeispielen aus ihrem Arbeitsalltag zu arbeiten.

Inhalt:

  • Analyse: Wie bereit ist mein Unternehmen für Veränderung?

  • Lewin‘s Kraftfeldanalyse (Force Field Model)

  • Identifikation und Lenken von Veränderungstreibern und -hindernissen

  • Die Phasen eines effektiven Change Projekts

  • Analyse: Wie bereit bin ich für Veränderung?

  • Mit Veränderung umgehen -Stress Management

 

Wie Gut ist mein Geschäftsmodell? Business Modelling mit dem Business Model Canvas © (2 Tage)

 

Das Business Model Canvas  ist ein anerkanntes Tool, mit dem sich Geschäftsmodelle kompakt und transparent zu Papier bringen lassen.  Wesentliche Elemente, die das Unternehmen ausmachen, werden so übersichtlich dargestellt und lassen sich dann beliebig analysieren, hinterfragen, konkretisieren und verbessern – egal ob es sich um ein bestehendes Unternehmen oder eine Start-up Idee handelt. 

 

Teilnehmer werden mit dem Konzept eines Geschäftsmodelles vertraut gemacht und lernen anhand des Business Model Canvas dieses in seinen Kernelementen zu betrachten.  Nicht nur wird der Inhalt der Kernbereiche festgelegt bzw. hinterfragt, sondern die Wechselbeziehungen und Abhängigkeiten zwischen ihnen wird sichtbar gemacht.  Das Seminar hat einen starken Workshop-Charakter.  Teilnehmer werden ermutigt während des gesamten Seminars an ihren eigenen Geschäftsmodellen zu arbeiten (Arbeit in Kleingruppen ist auch möglich). Die Endergebnisse werden dann in der Gruppe präsentiert und diskutiert.

Inhalt:

  • Warum Business Models?

  • Vorstellung des Business Model Canvas

  • Die 9 Elemente des Business Model Canvas:

  • Kundensegmente / Customer Segments

  • Wertangebot/ Value Proposition

  • Kundenbeziehungen/ Customer Relationships

  • Kundenkanäle/ Customer Channels

  • Einkommensquellen/ Revenue Streams

  • Schlüsselressourcen/ Key Resources

  • Schlüsselaktivitäten/ Key Activities

  • Schlüsselpartner/ Key Partners

  • Kostenstruktur/ Cost Structure

  • Präsentation der individuellen Business Models.

  • Feedback-Runde.

© 2019 by Newman Seminars. Proudly created with Wix.com